Eine Begriffserklärung für die Alarmstichworte (z.B. FEU, TH) und wie eine
Alarmierung eigentlich abläuft, finden Sie hier:
Begriffe und Alarmierung


25.06.2014
FEU Hauptstraße Süderlügum. Im Reetdach eines Hotels Rauchentwicklung. Ablöschen der zum Glück noch in der Entstehung befindlichen Brandstelle, intensive Kontrolle mittels Wärmebildkamera.


24.06.2014
Ölspur auf der Betonstraße beseitigt.


16.06.2014
TH K Süderlügum Süderengweg. Ein Ast drohte auf die Straße zu fallen. Der Ast wurde entfernt.


14.06.2014
NOTF TV Süderlügum. Türöffnung für den Rettungsdienst.


05.06.2014
TH Y Niebüll. Verkehrsunfall auf der B5. Abarbeitung durch FF Niebüll, kein Einsatz erforderlich.


04.06.2014
FEU Humptrup, Kahlebüller Weg. Unterstützung der FF Humptrup bei einem Elektrobrand in einem Reetgedeckten Gebäude mit Atemschutzgeräteträgern, Wärmebildkamera und Überdruckbelüfter.


14.05.2014
TH K Grenzstraße, Unterstützung des Rettungsdienstes bei der Personenrettung aus einem Wald.


05.05.2014
TH Y Verkehrsunfall Karlum mit mehreren Verletzten. Abarbeitung des Unfalls durch die FF Leck, unserer Wehr stand als Reserve bereit.


02.05.2014
FEU BMA Süderlügum, Süderengweg. Eine defekte Deckenlampe hat durch Rauchentwicklung die Brandmeldeanlage des Alten- und Pflegeheims „Residenz an der Düne“ aktiviert.


17.04.2014 Baum auf der Straße, Alarmierung per Telefon an die Wehrführung durch Passanten. Ein Ast, der auf die Straße zu fallen drohte, wurde abgesägt.


14.04.2014
TH K Baum auf der Straße Ochsenweg Höhe MunDepot. Baum zerkleinert und von der Straße geräumt.


12.04.2014
FEU BMA Süderlügum, Süderengweg. Fehlalarm einer Brandmeldeanlage.


08.04.2014
12:45 Uhr NOTF TV Süderlügum. Türöffnung für den Rettungsdienst.


01.04.2014
FEU Gebäudebrand Ellhöft. Es wurde ein Feuer an einem Gebäude gemeldet. Kein Schadenfeuer, Fehlalarm.


11.03.2014
15:50 Uhr FEU Fahrzeugbrand Westerhofer Weg. Ein PKW ist in einer Garage in Brand geraten. Bei dem dritten Einsatz an diesem Tag konnte ein Übergreifen des Feuers auf das Wohnhaus verhindert werden. Die FF Humptrup unterstützte uns bei den Löscharbeiten.


11.03.2014
12:30 Uhr TH Y Verkehrsunfall Grenzstraße. Ein LKW ist mit einem PKW kollidiert. Der Einsatz wurde durch die FF Schafflund abgearbeitet, kein Eingreifen der FF Süderlügum erforderlich.


11.03.2014
10:30 Uhr FEU Rauchentwicklung Bahnhofsweg. Es wurde Gestrüpp verbrannt, keine Löscharbeiten erforderlich.


09.02.2014
TH K Baum auf Straße. In den frühen Morgenstunden wurde ein auf der Straße liegender Baum von den Einsatzkräften mittels Motorsäge zerkleinert und von der Straße geräumt.